Artikel 11 von 11

Gasdichte Kabeldurchführung

Artikelnummer: 00907

Gasdichte Kabeldurchführung/Kabelkanal

Sofort lieferbar

Die gasdichte Kabeldurchführung (Kabelkanal) besteht aus einer elastischen, kraftstoffbeständigen Quetschdichtung und zwei Abdeckplatten mit mehreren Durchgangsöffnungen für den Einsatz von PG-Verschraubungen zum Zwecke der Durchführung von Kabeln mit schutzisolierter Mantelisolierung oder dünnen Rohrleitungen.

Die Abdeckplatten werden durch eine Gewindeschraube zusammengehalten. Wird die Schraube angezogen, werden die beiden Abdeckplatten aneinander gezogen und die Quetschverbindung gestaucht, so dass sie einen dichtenden Sitz im Kabelschutzrohr bildet.

Durchmesser Gasdichte 100 mm passend für Leerrohr DN 100 für Kabel von 4mm bis 14 mm geeignet. Die Wirksamkeit der Dichtheit ist durch eine TÜV-Bescheinigung belegt.